Zum Inhalt springen

Pflege und Nutzungsdauer

Für optimale Ergebnisse.

Pflege

Der Erfolg vor allem mehrjähriger Bienenweiden hängt wesentlich von der richtigen Pflege ab. Die Blüten der Pflanzen locken Bienen und andere Insekten an, sind aber natürlich auch die Grundlage der Samenbildung, um den Fortbestand blütenreicher Flächen zu gewährleisten.

Nach Abblühen der meisten Blütenpflanzen im Spätsommer/Frühherbst, wird dazu angeraten, die Bestände bei trockener Witterung zumindest 7 cm hoch zu mähen, das Mähgut am Boden nachtrocknen und aussamen zu lassen und nach einigen Tagen trocken von der Fläche zu schaffen.